Bautrockner für 120 m³ umbauten Raum + Ventilator (27 Liter Tagesleistung)

Bautrockner für 120 m³ umbauten Raum + Ventilator (27 Liter Tagesleistung)

8,00  exkl. MwSt.

Zzgl. 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Bautrockner für 120 m³ umbauten Raum (27 Liter Tagesleistung)
Nur bei Bedarf:
Verlängerungskabel 230 V = 1 €/Tag
Liefern / Abholen = 15 €/Fahrt
Auf- und Abbaupauschale, Verkabeln,
Inbetriebnahme = 10 €/Gerät
Preise plus der gesetzlichen Mehrwertsteuer



Compare
Beschreibung

Beschreibung

Bautrockner TTK 120 + Elektroheizer mieten (Bautrocknung bis 120 m³ umbauten Raum)

  • zur Bautrocknung bis 120 m³ umbauten Raum
  • zum Trockenhalten bis 240 m³ umbauten Raum

Die Luftentfeuchter / Bautrockner der Serie 120 bewähren sich jeden Tag seit Jahren tausendfach. Sie zeichnen sich vor allem durch Ihre Laufruhe und Ihre Entfeuchtungsleistung von 27 Litern pro Tag aus. Selbstverständlich wurde auch auf ein ansprechendes und funktionelles Design wert gelegt. Bautrockner 120 sind sie weniger für Rohbauten sondern vor allem für den Einsatz in bereits bewohnten Objekten hervorragend geeignet. Das Gerät eignet sich zur Trockenlegung von Räumen bis 120m³, darüberhinaus können Räume der doppelten Größe (240m³) trocken gehalten werden.
Da dass Gehäuse der Serie 100 aus hochwertigem Kunststoff besteht und ebenfalls Rollen wie an einem Schreibtischstuhl angebracht sind, sind die Geräte besonders leicht zu manövrieren. Trotz der kompakten Abmessungen bietet der Kondensattank des Bautrockner 120 ein Fassungsvermögen von 8 Litern. Um Feuchtigkeitsschäden auf dem Teppichboden/Parkett durch einen überlaufenden Kondesatbehälter zu vermeiden schaltet dass Gerät automatisch ab wenn es voll ist. Alternativ kann selbstverständlich ein Schlauch direkt in einen Abfluss geführt werden, dadurch eignet sich die Serie 120 ebenfalls zum Dauerbetrieb. Durch den eingebauten Luftfeuchtigkeitsmesser kann mit dem Drehregler sehr genau die gewünschte Soll – Luftfeuchte eingestellt werden.
Die Serie 120 bietet sich besonders für folgende Einsatzgebiete an:

  • Trocknung von Wohnräumen (und groben Staub und Schmutz)
  • Trockenhaltung von besonders Feuchte empfindlichen Gegenständen wie z.B. Papier, Pellets (Schüttgüter), Oldtimer, etc.
  • in Waschräumen
  • in der heißen Jahreszeit zur Trocknung von „schwitzenden“ Kellern.
  • Umkleidekabinen / Duschräumen fast beliebiger Größe in Sportstätten / Vereinsheimen etc.
  • Vor dem Aufstellen der Bautrockner sollten alle Fenster und Türen nach draußen geschlossen werden.
  • Alle Lüftungsdurchführungen nach draußen abdichten, damit keine feuchte Außenluft in den Neubau dringen kann.
  • Der Bautrockner sollte möglichst in der Hausmitte plaziert werden.
  • Der Bautrockner sollte so aufgestellt werden, dass sein Gebläse die Luft frei verteilen kann.

Ventilator

Kinderleichte Inbetriebnahme: Anstecken, einschalten.
Für eine noch schnellere Bautrocknung sollte jeder Bautrockner mit einem Ventilator ergänzt werden. Denn der Einsatz von Ventilatoren beeinflusst die Trocknungsleistung signifikant, indem er zu einer stärkeren Luftumwälzung beiträgt, die wiederum zu einer schnelleren Verdampfung an den Mauer- und Estrichoberflächen führt. Der Bautrockner kann die freiwerdende Feuchtigkeit wesentlich effizienter aufnehmen und die erzeugte Trockenluft wird in allen Raumbereichen verteilt.

Zusätzliche Information

Zusätzliche Information

max. Entfeuchtungsleistung in [l/24h]

27

empfohlene Raumgröße für Trocknung in m³

120

empfohlene Raumgröße für Trockenhaltung in m³

240

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe einen Kommentar